• Beschreibung: Solistin
  • Company: Art and Soul Management

Team Information

Die gebürtige Berlinerin absolvierte ihr Studium zur Diplom-Bühnendarstellerin an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München und sammelte bis zu ihrem Abschluss zahlreiche Erfahrungen u.a. im Deutschen Theater München (Ilse in FRÜHLINGSERWACHEN) und im Staatstheater am Gärtnerplatz im Musical GRAND HOTEL.

Von 2012 bis 2016 begeisterte sie u. a. als junge Jessy im Udo Lindenberg-Musical HINTERM HORIZONT das Berliner Publikum, später wiederholte sie ihren Erfolg auch bei der Hamburger Spielzeit des Erfolgsmusicals.

Auf den Bühnen der Stadt Gera berührte sie als Lucy Harris in JEKYLL & HYDE, bevor sie im Staatstheater Darmstadt mit viel Leidenschaft die Titelrolle in dem Musical EVITA verkörperte. 2016 und 2018 war die sympathische Künstlerin als Bibi Blocksberg bei der Arena-Tour BIBI & TINA – DIE GROSSE SHOW in allen großen Städten Deutschlands zu sehen. Im Sommer 2018 kehrte Eve Rades in der Wiener Neustadt nach zwei Jahren zur Rolle der Natalie im Musical NEXT TO NORMAL zurück, mit der sie bereits im Opernhaus Dortmund Erfolge feiern konnte.

2018 und 2019 schlüpfte sie in BIBI & TINA – DAS KONZERT wieder in die Rolle der Bibi. Ebenfalls steht sie seit 2018 am Staatstheater Cottbus in dem Musical-Klassiker MY FAIR LADY in der Rolle der Eliza Doolittle auf der Bühne und wird auch in der Wiederaufnahme 2019/2020 in dieser Rolle zu sehen sein.

2019 brachte Eve Rades als Sally Bowles in dem Musical CABARET große Emotionen auf die Bühne des Theater Nordhausen und begeisterte als Maria Magdalena bei JESUS CHRIST SUPERSTAR auf den Thüringer Schlossfestspielen Sonderhausen.

Mit Bühnenstars wie Maya Hakvoort und Kevin Tarte gab sie Konzerte und stellte sich zudem der Herausforderung der 24-STUNDEN MUSICALS in Ahrensburg. Im Konzertbereich tourte sie an der Seite von Musicalstar Jan Ammann und brillierte beim MITTERNACHTSBALL im Colosseum Theater, Essen.